Autoauktion – Sehen Sie, wie es funktioniert

Werbung



Denken Sie über die Teilnahme an einer Autoauktion nach oder haben Sie Fragen zur Funktionsweise? Hier zeigen wir Ihnen vereinfacht, wie Sie an einer Auktion teilnehmen, welche Gebühren Sie nach dem Bieten auf Ihr Fahrzeug zahlen, welche Auto- oder Motorradtypen versteigert werden, was es mit beschädigten Fahrzeugen auf sich hat und vieles mehr! Folgen Sie uns, um Ihre Zweifel auszuräumen.

Autoauktion – Szenario öffnen
Autoauktion – Offenes Szenario

Wie nehme ich an einer Autoauktion teil?

Es gibt zwei Modalitäten: online und persönlich. In beiden Fällen müssen Sie sich beim Auktionator registrieren, die erforderlichen Dokumente einsenden und auf die Genehmigung warten. Nach der Genehmigung können Sie Ihr Gebot abgeben und Ihr Fahrzeug kaufen.

Online: Rufen Sie die Autoauktions-Website Ihrer Wahl auf, aber seien Sie vorsichtig und stellen Sie sicher, dass die Website offiziell und vertrauenswürdig ist. Um sich zu registrieren, müssen Sie Ihre persönlichen Dokumente wie CPF, Wohnsitznachweis und Ihren Führerschein vorlegen. Erst nach Prüfung Ihrer Dokumente durch den Auktionsleiter werden Sie zur Abgabe von Geboten freigegeben.

Auf der Website finden Sie alle notwendigen Informationen. Das Lesen der Auktionsbekanntmachung ist der wichtigste Schritt. Die Bekanntmachung enthält alle Informationen über die Eigenschaften der zur Versteigerung stehenden Fahrzeuge, den Grund der Auktion, den ursprünglichen Wert der Gebote und sogar die Höhe der Gebühr, die Sie erhalten nach dem Kauf des Fahrzeugs zu bezahlen.

Persönlich: Finden Sie heraus, wann und wo die Fahrzeugauktion in Ihrer Region stattfinden wird. Sie können sich wenige Minuten vor Veranstaltungsbeginn vor Ort registrieren, Ihre persönlichen Dokumente wie CPF, CNH, Wohnsitznachweis mitnehmen und Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Sie erhalten ein „Flyer” wo alle Daten zu den Autos oder Motorrädern stehen, die an diesem Tag versteigert werden, sie sind normalerweise nummeriert und heißen „Charge„Die Nummern dienen der besseren Identifizierung bei der Suche.

Beachten Sie, dass die Gebühren und Gebote von Auktionator zu Auktionator unterschiedlich sind. Informieren Sie sich in der Bekanntmachung.

Wie gebe ich mein Gebot ab?

Online: Nach der Online-Registrierung haben Sie auf der Website die Möglichkeit, je nach Ihren Wünschen Informationen über den Status der an der Auktion teilnehmenden Autos zu erhalten.Montieren“, echte Fotos der Fahrzeuge und ihrer Mängel für zukünftige Konzerte.

Es enthält eine Beschreibung mit allen Informationen wie Fahrzeugtyp, Kraftstoff, Grund der Versteigerung, Zustand des Fahrzeugs und anderen. Nachdem Sie das Fahrzeug ausgewählt haben, das Sie am meisten interessiert, haben Sie die Möglichkeit, auf den Beginn der Auktion zu warten und im weiteren Verlauf Ihr Gebot abzugeben. Wer vor dem Zuschlag ein höheres Gebot abgibt, erhält das ersteigerte Fahrzeug.

Gegenwartl: Nachdem Ihre Registrierung abgeschlossen ist, können Sie nun die Auktion besuchen, die Autos oder Motorräder bewerten, die Sie am meisten interessieren, und Ihre Nummer notieren.Charge„. Die Autoauktion beginnt und zur besseren Identifizierung werden Fotos der Fahrzeuge angezeigt. Wenn es sich um das Fahrzeug handelt, an dem Sie interessiert sind, bleiben Sie gespannt auf die Auszählung und beginnen Sie mit der Abgabe Ihrer Gebote. Nachdem der Zuschlag gefallen ist, geht das Auto oder Motorrad an den Gewinner, der das höchste Gebot abgegeben hat.

Was ist Mount?

Grundsätzlich ist es die Halterung, die den Zustand des Fahrzeugs bestimmt, egal ob es leicht oder stark beschädigt ist. Verstehen
Geringe Menge: Wenn das Auto beschädigt ist, seine Teile oder die betroffenen Teile jedoch problemlos wieder aufgebaut werden können, ohne dass große Reparaturkosten anfallen, und es ohne Sicherheitsinspektion wieder in den Verkehr gebracht werden kann, wird dies als Autounfall betrachtet kleine Halterung.

Medienhalterungen: Dies liegt vor, wenn ein Fahrzeug in einen Unfall verwickelt ist und die strukturellen, mechanischen oder äußeren Teile beschädigt werden, aber ersetzt werden können, sodass das Fahrzeug nach einer Inspektion wieder in den Verkehr gebracht werden kann.

Großes Reittier: Dies sind die Fahrzeuge, die normalerweise schwere Verkehrsunfälle erleiden. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug, das überhaupt nicht repariert werden kann und nur zum Entfernen von Teilen verwendet wird. Auch wenn sie deutlich unter dem Preis liegen, können die Teile nur an jemanden verkauft werden, der eine Genehmigung von Detran hat und eine juristische Person ist, die beim Transitunternehmen registriert ist. Totalschaden des beschädigten Fahrzeugs.

Was passiert nach dem Kauf meines Fahrzeugs?

Nun, nachdem Sie das ersteigerte Fahrzeug gekauft haben, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie obligatorische Gebühren zahlen müssen. Dies sind die Gebühren, die in der Bekanntmachung mitgeteilt wurden. Bei jeder Auktion fallen diese Gebühren an. Mit anderen Worten: Zusätzlich zum Betrag, den Sie bieten, müssen Sie die folgenden Gebühren berücksichtigen:

Auktionsgebühr: In der Regel beträgt der an den Auktionator gerichtete Betrag 5%, der auf der Grundlage des Wertes des Zuschlagsgebots berechnet wird. Dann behält der Auktionator 5% des Wertes Ihres Autos.

Yard-Gebühr: Die Yard-Gebühr variiert zwischen etwa R$ 700,0 und R$1.200 Reais, der genaue Wert wurde in der Bekanntmachung mitgeteilt.

Hierbei handelt es sich um die obligatorischen Gebühren, die für die Abholung des Fahrzeugs zu entrichten sind. Der Wert der Übergabe an den Eigentümer und zukünftige Details, die Sie reparieren müssen, wie z. B. Typ, Lackausbesserung, Reifenverschleiß, Dellen und Kratzer, werden nicht berücksichtigt der Karosserie und eine Generalinspektion des gekauften Autos.

Häufige Fragen

Was ist eine Auktion?

Bei einer Auktion handelt es sich um einen Prozess, bei dem Waren oder Dienstleistungen zum Verkauf angeboten werden und Interessenten Gebote abgeben, wobei der Artikel in der Regel an den Bieter mit dem höchsten Gebot verkauft wird. Es ist gängige Praxis, alles zu verkaufen, von Immobilien bis hin zu Fahrzeugen.

Wie kaufe ich ein Auto bei einer Auktion?

  • Untersuchen Orte und Online-Plattformen, die Autoauktionen organisieren.
  • Analyse Suchen Sie in den Angeboten oder Katalogen nach Autos, die Sie interessieren.
  • Prüfen physisch die Autos, wenn möglich, vor der Veranstaltung.
  • Registrieren Besuchen Sie die Veranstaltung oder Plattform und machen Sie sich bereit, ein Gebot abzugeben.

Nach dem Gewinn sollten Sie es unbedingt tun liquidieren Bezahlen Sie den geschuldeten Betrag und achten Sie auf mögliche zusätzliche Kosten im Zusammenhang mit der Legalisierung des Fahrzeugs.

Woher wissen Sie, ob das Auto versteigert wird?

Um festzustellen, ob ein Auto versteigert werden soll, können Sie:

  • Überprüfen den Fahrzeugschein. Manchmal weisen Auktionsautos bestimmte Hinweise oder Markierungen auf.
  • Anfrage ein detaillierter Fahrzeugverlaufsbericht anhand der Fahrgestellnummer.
  • In Frage zu stellen direkt an den Verkäufer. Es ist immer eine gute Idee, dem Verkäufer detaillierte Fragen zu stellen, um die Herkunft des Fahrzeugs herauszufinden.

Wie viel kostet es, ein Auktionsmotorrad zu legalisieren?

Die Kosten für die Regularisierung eines Auktionsmotorrads können je nach Region, Art der Auktion (gerichtlich, Beschlagnahme usw.) und Zustand des Motorrads variieren. Im Allgemeinen müssen Sie Übertragungsgebühren, Lizenzgebühren, möglicherweise ausstehende Bußgelder und in einigen Fällen zusätzliche Gebühren für Reparaturen zahlen, wenn das Fahrrad nicht fahrtüchtig ist. Um einen genauen Kostenvoranschlag zu erhalten, ist es wichtig, sich an die örtliche DETRAN oder eine gleichwertige Agentur zu wenden.

Wie kann ich an der Federal Revenue-Auktion teilnehmen?

  • Zugang Besuchen Sie die offizielle IRS-Website und gehen Sie zum Abschnitt „Auktionen“.
  • Registrieren im elektronischen Auktionssystem.
  • Auswahl Wählen Sie die Auktion aus, an der Sie interessiert sind, und lesen Sie die Informationen und Regeln sorgfältig durch.
  • Angebot Ihr Gebot innerhalb der vereinbarten Frist elektronisch abgeben.
  • Wenn Sie gewinnen, folgen Sie den Anweisungen Zahlung und Abtransport von Gütern.

Abschluss

Die Teilnahme an einer Fahrzeugauktion kann eine außergewöhnliche Möglichkeit sein, ein Auto oder Motorrad zu einem günstigeren Preis zu erwerben. Allerdings ist es wichtig, sich gut zu informieren, die Ausschreibung sorgfältig zu lesen und das Fahrzeug nach Möglichkeit zu besichtigen, bevor Sie ein Gebot abgeben. Dieser Leitfaden bietet einen Überblick über den Ablauf, aber jede Auktion hat ihre Besonderheiten. Seien Sie sich daher immer über die Regeln und Details der jeweiligen Auktion im Klaren.